Projekt-Ablauf
Grosse thermische Solaranlagen weisen im Sommer meist einen Energieüberschuss auf. Wir nutzen diese Energie zur Kühlung des Gebäudes. Die thermische Klimatisierung bietet hier den richtigen Ansatz zur optimalen Ausnutzung der Energie.

Angebot

  • Berechnung des Gebäudes und der zeitlich variierenden Gesamtkühllast
  • Bestimmung der nötigen Kollektorgrössen und der Ausrichtungen
  • Auslegung der Anlagengrösse auf die Anforderungen
  • Bestimmung der Temperaturniveaus für die Klimatisierung (Kühldecken)
  • Hydraulische Planung des Gesamtsystems

Weiterführendes Angebot

  • Integrale Gebäudetechnikplanung im Bezug auf die Anforderungen der Anlagen

Meier Energietechnik ist Schweizer Importeur

anmelden  © 2018 Meier Energietechnik. Alle Rechte vorbehalten.