Projekt-Ablauf

Energiemanagement, Eigenverbrauchsgemeinschaft, Regler

 

Energiemanagement optimal

Solarstrom mit hohem Wirkungsgrad nutzen

Bei überschüssigem Solarstrom werden zusätzliche Verbraucher wie Wärmepumpen betrieben. So kann die Energie optimal genutzt und preiswert gespeichert werden. Durch die Speicherung steht Energie zu einem späteren Zeitpunkt, beispielsweise in der Nacht, zur Verfügung.

Ergänzend kann Ihr Elektroauto und Ihr Stromspeicher geladen werden oder es können zusätzliche Verbraucher hinzugeschaltet werden. So wird der Solarstrom möglichst vollständig genutzt und nicht zum schlechten Tarif ins öffentliche Netz eingespeist.

Wir liefern komplette und aufeinander abgestimmte Systeme.

 

Energiemanagement simpel

Solarstrom mit geringem Installationsaufwand nutzen

Mit dem Komplettset ATON können Sie überschüssigen Solarstrom einfach nutzen. Es besteht aus einem Energiezähler und einem modulierenden Heizstab. So wird Ihr Warmwasser- oder Heizungsspeicher mit Solarstrom aufgeheizt. Der Installationsaufwand ist sehr gering, da die Geräte über Funk kommunizieren. So erspart man sich die Verkabelung.

So wird der Solarstrom möglichst vollständig genutzt und nicht zum schlechten Tarif ins öffentliche Netz eingespeist.

Wir liefern Ihnen das Komplettset oder organisieren auf Wunsch die Montage. Das System ist jederzeit und beliebig erweiterbar.

 

Eigenverbrauchsgemeinschaft

Selbst erzeugte Enerige wirtschaftlich nutzen

Bei Mehrfamilienhäusern kann der eingens erzeugte Solarstrom nur mit einer Eigenverbrauchsgemeinschaft genutzt werden. Dazu werden die Stromzähler in den Wohnungen nicht vom Elektrizitätswerk betrieben und abgerechnet, sondern in der Verbrauchsgemeinschaft. Nur dadurch kann Fotovoltaikstrom an sich selbst verkauft und folglich zu wirtschaftlichen Konditionen selbst genutzt werden.

Wir liefern sämtliche Kompontenen und Abrechnungssysteme. Dabei können auch Wärme- und Wassermessungen integriert werden. Durch Fernzugriff wird die Nebenkostenabrechnung einfach ermöglicht.

 

Wärmepumpen Effizienzmessung

Effizienz Ihrer Wärmepumpe erkennen

Mit einer Effizienzmessung wird gemessen, ob Ihre Wärmepumpe korrekt eingestellt ist und folglich mit hoher Effizienz läuft. Bei Fehlern oder Störungen werden Sie umgehend informiert. Sämtliche Daten sind Online abrufbar. Zudem steht ein professionelles Datenlogging für Störungslösung zur Verfügung.

Das Komplettset besteht aus einer elektrischen Messung und einer Wärmemessung.

Wir liefern Ihnen das Komplettset oder organisieren auf Wunsch die Montage. Das System wird kantonal gefördert und ist mit geringen Kosten installierbar.

 

Heizungsregler

all in One Regler - für alle Aufgaben von Heizungssystemen

Unser Heizungsregler meistert alle Aufgaben in Heizungssystemen. Egal ob Wärmepumpe, Fernwärme- oder Kesselanlage. 

Neben Standardaufgaben wie Wärmeerzeuger-, Pumpen- und Ventilansteuerungen, bietet er eine Vielzahl von integrierten Finessen:
- Touchscreen mit einfacher Bedienung
- unbeschränkte Ausbaufähigkeit, alle obigen Systeme integrierbar
- direkte Integration von Einzelraumregelungen ohne weitere Bedieneinheiten
- direkte Integration von Wärme- und Effizienzmessungen ohne weitere Bedieneinheiten
- Regelung von Solarthermieanlagen, Erdsondenregeneration
- effizienter Legionellenschutz, Begleitheizband direkt anschliessbar
- Schwimmbadaufheizung

Durch die Integration sämtlicher Systeme machen wir Synergien nutzbar, was auch deutliche Preisvorteile ermöglicht.

 

Fernwärme- / Anerigenetzregler

Regler für Fernwärme- oder Anergienetze

Fernwärme:
Hier wird Energie vom Fernwärmenetz (ca. 80°C) bezogen. Der Regler übernimmt die Aufgaben für Ventil- und Pumpenansteuerungen. Er bedient zwei Heizgruppen und die Warmwasserladung.

Anergienetz:
Hier wird Energie vom Anergienetz (ca. 10°) bezogen. Um damit zu heizen, wird eine Wärmepumpe benötigt. Der Regler übernimmt die Aufgaben für die Ventilansteuerungen und Sicherheitsfuntkionen.

Beide Regler sind in der Lage Messdaten von Wärme- oder Durchflusszählern auszulesen. So können die Netzbetreiber die Verbrauchsdaten Online auslesen und Rechnung stellen. Das ablesen vor Ort entfällt.

 

Einzelraumregler -> mit Energiemessung

für Heizen- und Kühlen sowie Nebenkostenabrechnung

Unsere Einzelraumregler bieten einzigartige Funktionen. Mit dem Raumfühler wird die Temperatur erfasst. Der Regler heizt oder kühlt dann den Raum.

Zusätzlich können vier M-Bus Messeinrichtungen ausgelesen werden. Beispielsweise Strom, Wärme, Kalt- und Warmwasser von einzelnen Wohnungen oder Bereichen. Alle Werte können zentral am Heizungsregler oder Online ausgelesen werden. Das spart nicht nur Installationsaufwand und Kosten, sondern macht die Nebenkostenabrechnung zum Kinderspiel.

Auf Wunsch kann man auch ein Display in der Wohnung montieren. So können die Nutzer den Energieverbrauch selbst einsehen und optimieren. Diese Option wir beispielsweise bei Minergie-A Gebäuden häufig eingesetzt.  

Und das beste:
die Lösung ist deutlich preiswerter als die gängigen Standardlösungen anderer Anbieter.

 

Minergie-A Monitoring

Sie benötigen eine optimale und preiswerte Montoringlösung

Minergie-A Gebäude benötigen eine Monitoringlösung um die Energieflüsse im Gebäude für den Nutzer sichtbar zu machen. Wir liefern diese Lösungen. Wir messen den Energieverbrauch von Strom, Wasser und Wärmeenergie und stellen diesen auf einem Display in der Wohnung und/oder auf einem Onlineportal dar. Und das zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.

Unsere Leistungen sind speziell bei integralen Energiemonitoring- und Regelungslösungen optimal. Beispiel: Wir regeln Ihre Heizungs- und Solaranlage und integrieren darin auch die Monitoringlösung. So können wir nicht nur die Energieflüsse darstellen, sondern die Erkenntnisse auch direkt in die Betriebsoptimierung der Anlagen einfliessen lassen.

So sparen Sie doppelt:
1. bei den Investitionskosten
2. im Betrieb der Anlage

 

 

Gebäudeautomation

Wir regeln Heizungs-, Lüftungs- und Solaranlagen sowie Schwimmbäder

Wir planen Regelungen die individuell für Sie und Ihre Anforderungen konzipiert sind. Von der einfachen und preiswerten Lösung im Einfamilienhaus und Mehrfamilienhaus bis hin zu komplexeren Anwendungen im Industriesektor.

Unsere Möglichkeiten:
- Heizungsregelungen, Abwärmenutzungsanlagen
- Freecooling über Erdsonden
- Solaranlagen und Fotovoltaikanlagen mit Lastmanagement
- Lüftungsregelungen
- Monitoringlösungen für Minergie
- Schwimmbadregelungen
- diverse weitere Möglichkeiten

Fragen Sie uns einfach an. Gerne beraten wir Sie individuell.

anmelden  © 2020 Meier Energietechnik. Alle Rechte vorbehalten.