Projekt-Ablauf
Der Gebäudepark in der Schweiz ist alt. Die Modernisierung nach dem Minergiestandard reduziert den Energieverbrauch massiv. Wir sorgen für machbare Lösungen im Gebäude und Technikbereich. Die beste Möglichkeit zur langfristigen Kosteneinsparung und Werterhaltung

Grundsätze

  • Gebäude mit mittlerer Dämmstärke und guten Fenstern
  • Mögliche Optimierung der Wärmebrücken umsetzen
  • Verbesserung der Fensterwärmebilanz
  • Nachrüstung von Solaranlagen möglich
  • Nach Möglichkeit, weitere Nutzung von vorhandenen Gebäudetechniksystemen oder Ersatz von bestenden Anlagen.
  • Nachrüsten einer Komfortlüftungsanlage

Angebot

  • Standortbestimmung und Beratung
  • Energetische und bauphysikalische Berechnung der Gebäude
  • Konktrete Angaben und gute Zusammenarbeit mit Projektbeteiligten
  • Solarenergieberechnungen
  • Heizungsplanung
  • Lüftungsplanung
  • Berechnungen mit dem SiaTecTool
  • Zusammenstellen aller Unterlagen wie Pläne, Fensterberechnungen, Wärmebrückenkataloge, Technikunterlagen, Hilfsberechnungen, Sonnenschutznachweise, etc.
  • Eingabe der energetischen Berechnungen für die Baubewilligung
  • Einreichen der Unterlagen an die Minergie Zertifizierungsstelle
  • Zügige Bearbeitung aller Aufgaben für den schnellen Zertifizierungsablauf
anmelden  © 2018 Meier Energietechnik. Alle Rechte vorbehalten.